4Promille


 

am 10.02.2000  in München im Hansapalast

Die Schöne und das Biest

Zu meiner Schande muß ich gestehen, dass ich vorher noch nie etwas von der Band 4Promille  gehört hatte, obwohl sie bestimmt auf einigen Samplern vertreten sind.
Meist befindet sich jedoch dermaßen viel Schrott auf den Billigsamplern, dass man sich nicht die Mühe macht und nach den einzelnen Bands sieht.
Erst als ein Spetzl meinte, sie seien gut und würden in München spielen macht ich mir die Mühe nachzusehen um was es da überhaupt geht.
Die Vorband "???" war weder berauschend, noch schlecht - eine gute Vorband eben, die auf den Hauptact einstimmt, ohne ihm die Butter vom Brot zu stehlen. Vielleicht liegt es jedoch auch an den Zuhörern, die immer auf die Hauptband warten, da sie in erster Linie dafür gezahlt haben. Übel wird's nur wenn eine Band wie Peter and the Test Tube Babies als Vorband von den Toten Hosen auftritt und 1000 niederbayerische Bauern ganz ungeduldig auf die Hosen warten, aber das ist eine andere Geschichte.
Bereits am Anfang hatte ich das Gefühl, dass da oben auf der Bühne die Schöne und das Biest stehen. Während der Sänger, der in einigen Jahren sicher die Schönheit Buster Bloodfessel im Schatten stehen lassen wird, das Münchner Publikum beleidigen wollte indem er behauptete sie seien alle schwul, stand die schöne anfangs mehr oder weniger teilnahmslos auf der Bühne. Es machte fast den Eindruck, sie sei nur als eine Art Deco Gegenstand auf die Bühne gekommen, um vom Sänger abzulenken, der dort oben sein "Comming Out" zu bewältigen hatte.
Zu Beginn sang auch nur "ES", das sehr stimmgewaltig Eigenkompositionen, wie auch einige Oi! Klassiker zu Besten gab. Nachdem die Schöne, die am Anfang mitsangt als sei sie nur in der Lage Playback zu singen, durfte sie endlich alleine singen - und siehe da, auch sie konnte singen - und wie...
Das Mädl hat doch nicht nur schöne Augen, sondern auch eine sehr schöne und (wunder)volle Stimme. Ich hoffe sie bleibt den 4 Promille noch lange erhalten. Es war doch nicht so, wie ich anfangs vermutet hatte - eine der vielen schlechten deutschen Punk Bands die glauben, dass es ausreicht kurze Haare zu haben, Oi! Oi! Oi! und ACAB usw. zu grölen um als Streetpunk Band aufzutreten. 4 Promille hören sich richtig gut an und kommen auch ohne irgendwelche politisch radikale Scheiße aus, was man ihnen hoch anrechnen muß. Witzig fand ich auch die Ansagen des "gut gebauten" (fast schon athletischen ;-)) ) Sängers. Es war
insgesamt ein super Konzert, und lässt doch noch auf guten Nachwuchs in unserem Lande hoffen. Was ich auch sehr angenehm fand, war die Tatsache, dass nicht nur auf englisch sondern auch auf deutsch gesungen wurde. Die Mischung macht's!
Deutsch zu singen hat allerdings den Nachteil, dass die Texte kritischer angehört werden. Vieles was wir an englischer Musik anhören würde sich auf deutsch zu schnulzig oder einfach nur bescheuert anhören.
Das einzige was den 4 Promille jetzt noch fehlt ist ein eigener, richtiger Gassenhauer, den man so richtig schön mitgrölen kann. Ich gehe aber davon aus, dass der bald kommt.

Ich hoffe 4 Promille verirrt sich wieder einmal nach München.
Momentan sieht es aber so aus, als ob die meisten Bands vermuten, hier könne man sich die Krätze oder die Pest holen. Es gibt die nächste Zeit kaum Oi! oder SKA Konzerte in München. Es schmerzt manchmal richtig in der selbsternannten "Weltstadt mit Herz" zu wohnen. Nachdem wir im Herbst fast von Konzerten überschüttet wurden, hört man inzwischen wieder Sprüche wie schon vor zehn Jahren: "von München zur nächsten Stadt in der Bands spielen können sind es 300 bis 400 Kilometer" -
Schwachsinn!


punkrockerin new school T-Shirts für
                  weibliche Kids bzw. Mädchenpunx und jugendliche
punkrocker new school T-Shirts für
                  männliche Kinder und Jugendliche bzw. Jungen
streetpunk the joy of oi mit boots T-Shirts.jpg
Luder vamp vollweib T-Shirts im coolen style
punkrockerin old school T-Shirts für
                  weibliche punx
punkrocker old school T-Shirts für
                  ältere Punksemester
streetpunk-the-joy-of-oi
Luder Berlin vamp vollweib T-Shirts


ska reggae
            cumbia punk latino München Munich 2-tone.de SKA

Jetzt suchen:
Amazon-Logo